3. September 2017, 20.20 Uhr

2017-09-03-2020.jpg

Cadaqués hat sich in den vergangenen 30 Jahren zu einem extrem teuren Ort entwickelt. Damals konnte man überall noch zu »normalen Preisen« essen gehen. Heute scheinen Luxus-Restaurants mit entsprechenderen Preisen die Norm zu sein. Unter 20 Euro bekommt man nichts auf den Tisch. Außer, man kennt das familiengeführte Cala d’Or, wo wir schon vor zwei Tagen waren. Dort ist für 20 Euro immerhin der Wein dabei, eine Vorspeise und ein kleines Dessert.