10. Juli 2017, 19.59 Uhr

Die Demo auf dem Schlossplatz (plac Zamkowy) ist vorbei. Zum Schluss der Veranstaltung wurde dazu aufgerufen, den Versammlungsort möglichst rasch zu verlassen, um die PiS-Leute besonders dämlich dastehen zu lassen. »Lasst uns alle nach Hause gehen, dann stehen hier 2.300 Polizisten für nichts rum«.

Nun scheint sich dieser Tag des Zusammentreffen der »Smolensk-war-ein-Attentat-Spinner« zu einer veritablen Versammlung gegen Kaczyński & Co. zu entwickeln. Eine Demonstration für das Recht aufs Demonstrieren.

Ich bin gespannt, wie das nächsten Monat aussehen wird.

Es waren etwa 2.000 Menschen da. Menschen, die gegen Jarosław Kaczyński und seine PiS demonstriert haben.

Hier sieht man einen Teil davon am nördlichen Ende der ulica Senatorska. Der Straße, die am Schlossplatz beginnt und an der ich wohne:

2017-07-10-1959.jpg

Üblicherweise fahren hier Autos. Die subversiven Polen haben sich mal eben die Straße geschnappt.