27. Oktober 2015, 18.18 Uhr

2015-10-27-1818.jpg

Kleine Nerd-Anmerkung zu diesem Artikel: Trotz aktiviertem und angepassten Werbeblocker ploppt immer wieder die BILD-Werbung in der rechten Spalte auf. Auch schizophren, oder? Da wollen die bekloppten Springer-Leute die Leser, die mit Adblock unterwegs sind, »bestrafen«, indem die Website der BILD mit aktivierten Werbeblocker gar nicht mehr aufrufbar ist, und dann schalten sie so aufdringliche und penetrante Onlineanzeigen, die sich trotz Adblock nicht ausblenden lässt.