Archive for Juli 30th, 2015

Architektur, Ausflüge

Tiergartener Fundstücke

30. Juli 2015

21.49 Uhr. Großer Stern mit halber Siegessäule:

2015-07-30-2149.jpg

21.51 Uhr. Halbes Schloss Bellevue:

2015-07-30-2151.jpg

21.53 Uhr. Voller Mond:

2015-07-30-2153.jpg

21.56 Uhr. Halbe »Schwangere Auster«:

2015-07-30-2156.jpg

21.58 Uhr. Moltkebrücke und Hauptbahnhof:

2015-07-30-2158.jpg

21.59 Uhr:

2015-07-30-2159.jpg

22.00 Uhr. Der Bahnhof ist schon toll:

2015-07-30-2200.jpg

22.11 Uhr. Mein CNL nach Karlsruhe:

2015-07-30-2211.jpg

Ausflüge

Kurzausflug ins Milljöh

30. Juli 2015, 21.08 Uhr

Aron kurz Hallo sagen (obwohl um 16 Uhr schon zufällig auf der Straße getroffen) und Lesestoff für meine Schwestern und Nichten einpacken:

2015-07-30-2108.jpg

Architektur, Ausflüge

Wilmersdorfer Fundstücke

30. Juli 2015

20.40 Uhr. Uhlandstraße:

2015-07-30-2040.jpg

20.43 Uhr. Berliner Straße:

2015-07-30-2043.jpg

20.45 Uhr:

2015-07-30-2045.jpg

Autos

Coole Karre

30. Juli 2015, 20.36 Uhr

2015-07-30-2036.jpg

Messerschmitt Kabinenroller, auch bekannt als »Schneewittchensarg«. Baujahr zwischen 1953 und 1964.

Gesehen am Heidelberger Platz.

Autos

Coole Karre

30. Juli 2015, 17.54 Uhr

2015-07-30-1754.jpg

VW 1600 TL, Baujahr zwischen 1969 und 1973.

Gesehen in der Güntzelstraße.

Aha

Schöneberger Fundstücke

30. Juli 2015

16.57 Uhr. Eben bin ich durch den Park am Gleisdreieck gefahren und habe gedacht, wie schön Berlin doch sein kann.

16.58 Uhr. Und nun das:

2015-07-30-1658.jpg

Computerschrott auf der Straße. Ein schottiges Auto auf einem Hänger aus Moldavien. Beides steht bestimmt in vier Wochen noch rum.

16.59 Uhr. Keine hundert Meter weiter:

2015-07-30-1659a.jpg

Unsere alte Kommode? Brauchen wir nicht mehr. BSR anrufen? Ach was, einfach auf die Straße stellen.

Direkt gegenüber:

2015-07-30-1659b.jpg

Fahrradskelette gehören ja schon fast zum Berliner Straßenmobiliar.

17.00 Uhr. Am nächsten Hauseingang:

2015-07-30-1700.jpg

Unsere alte Matratze? Brauchen wir nicht mehr. BSR anrufen? Ach was, einfach auf die Straße legen.

Unseren alte Stuhl? Brauchen wir nicht mehr. BSR anrufen? Ach was, einfach auf die Straße stellen.

Unseren kaputten Wäscheständer? Brauchen wir nicht mehr. BSR anrufen? Ach was, einfach auf die Straße schmeißen.

Zu dem ganzen anderen Müll. Stört in Berlin ja keinen.

17.01 Uhr. Ecke Kurfürstenstraße / Potsdamer Straße. Ich halte an der Ampel an und sehe rechts von mir, wie sich die Türe eines Toilettenhäuschen öffnet, zwei Leute noch darin stehen, eine Frau mit unglaublich dünnen Beinen, die sich gerade den Slip hochzieht und ein Typ, wie er sich den Hosenlatz zuknöpft. Während sie das tun, treten sie auf die Straße, damit auch alle sehen, was sie gerade gemacht haben. Immerhin ist die Frau jetzt gerade am Zurechtrücken ihrer Haare angelangt:

2015-07-30-1701.jpg

Entweder haben die gerade gefickt. Oder gefixt. Oder beides. Wobei? Geht das überhaupt? Fixen und ficken?

Berlin ist an manchen Ecken echt so dermaßen runtergekommen und abgefuckt. Das wird einem erst wieder durch die Distanz bewusst.

Ausflüge

Hallo Berlin, alte Freundin

30. Juli 2015, 15.26 Uhr

2015-07-30-1526.jpg

Ausflüge

Streckenfundstücke

30. Juli 2015

9.56 Uhr. »Dieser Zug führt keinen Wagen mit Fahrradabteil«:

2015-07-30-0956.jpg

10.13 Uhr. Śniadanie polskie bez syznką:

2015-07-30-1013.jpg

11.35 Uhr. Aus meinem Sonnenbrand von vor einer Woche ist seit einer Stunde eine nette Sonnenallergie geworden:

2015-07-30-1135.jpg

Das Weiße ist keine trockene Haut, das sind hübsche und vor allem juckende Quaddeln.

12.22 Uhr. Arbeitsplatz Speisewagen:

2015-07-30-1222.jpg

15.16 Uhr. Berlin Ostbahnhof:

2015-07-30-1516.jpg

Abschied, Ausflüge

Do widzenia Warszawo

30. Juli 2014, 9.42 Uhr

2015-07-30-0942.jpg

(Wach seit 6.)