25. Juli 2015

7.59 Uhr. Zuerst das Wetter:

2015-07-25-0757.png

Am Nachmittag heftiges Gewitter:

2015-07-25-0757-detail.png

Also werde ich nicht mit dem Rad nach Marienburg (Malbork) fahren, sondern den Zug nehmen. Ab Malbork habe ich für 20.25 Uhr ein Ticket nach Warschau.

Regen gab es jetzt schon vor 12 Uhr, ich musste mich – zum Glück schon mit abgebautem und verpacktem Zelt – noch etwas unter festem Dach auf dem Campingplatz rumdrücken.

13.14 Uhr. Abschiedsfahrt durch die nicht immer schöne Neustadt (Nowe Miasto) von Elbing (Elbląg):

2015-07-25-1314.jpg

13.15 Uhr. Meterspurige Straßenbahn Elbing (Tramweje w. Elblągu):

2015-07-25-1315.jpg

13.23 Uhr:

2015-07-25-1323a.jpg

2015-07-25-1323b.jpg

2015-07-25-1323c.jpg

13.24 Uhr:

2015-07-25-1324a.jpg

2015-07-25-1324b.jpg

13.26 Uhr. Streckenweise fährt die Straßenbahn auf einem Grünstreifen – ganz hübsch, wie ich finde:

2015-07-25-1326.jpg

13.30 Uhr. Hauptbahnhof Hauptbahnhof Elbing (Elbląg stacja kolejowa):

2015-07-25-1330.jpg

13.31 Uhr:

2015-07-25-1331.jpg

13.55 Uhr. Einfahrt meines Regionalzuges nach Marienburg (Malbork) mit einem alten EN57 (EN57):

2015-07-25-1355.jpg

Es ist übrigens schon wieder irre heiß.

13.58 Uhr. Reisen wie im Jahr 1965:

2015-07-25-1358.jpg

Aber man kann die Fenster öffnen!