19. April 2015, 21.32 Uhr

Am Denkmal der Helden des Gettos (Pomnik Bohaterów Getta):

2015-04-19-2132.jpg

Da steht man dann so an diesem Ort, versucht sich vorzustellen, wie das gewesen ist vor 72 Jahren. Und es gelingt nicht. Man kann sich das nicht vorstellen. Ich kann es mir zumindest nicht vorstellen. Ein Flüchtling aus Syrien kann sich das vielleicht vorstellen. Und der kommt erst gar nicht bis nach Warschau (falls er das wollte), in Deutschland wird er angefeindet.

Komische Welt, in der wir leben. Nichts gelernt aus der grausamen Geschichte. Nichts gelernt.