15. Juni 2014, 16.02 Uhr

Das glaubt mir doch zu Hause kein Mensch:

2014-06-15-1602.jpg

Dass ich freiwillig einen Hund Gassi führe.

Eigentlich wollte ich das Haus alleine verlassen und Franěk (so sein Name) alleine zu Hause lassen, dann schaute er mich aber so an wie »ich muss kacken«, also bekam er sein Ausgehgeschirr an und drei Meter vorm Haus musste er dann auch kacken. Ich habe anschließend das erste Mal in meinem Leben in einen Haufen Scheiße gegriffen. Zwar mit Hundekackbeutelchen über der Hand, extrem eklig fand ich es trotzdem.

Die Grünanlage ist übrigens der direkt in der Nachbarschaft liegende Sächsische Garten (Ogród Saski)