2. November 2013, 9.30 Uhr

Man beachte die sich todesmutig in die Tiefe stürzende Krähe:

2013-11-02-0930.jpg

(Wach von ¼ vor 3 bis ½ 4 und seit 7.)