25. Juni 2013, 14.43 Uhr

2013-06-25-1443.jpg

BVG ließ kommentarlos einen Bus der Linie 147, die direkt von der Fischerinsel zum Hauptbahnhof fährt, ausfallen. Der zehn Minuten spätere Bus wäre nur vier Minuten vor Abfahrt des Fernzuges am Bahnhof angekommen. Kurzes Umdisponieren im Bus: Umstieg auf Taxe? Steht die dann nicht auch im Stau? Umbuchen des ICEs? Rettende Idee: ab Friedrichstraße Umstieg auf die S-Bahn, Ankunft am Hauptbahnhof zehn Minuten vor Abfahrt des Fernzuges. Und dann hat der ICE mindestens fünf Minuten Verspätung.

Im Bild: der noch immer nicht abgefahrene ICE nach München (planmäßige Abfahrt 14.38 Uhr). Nicht im Bild: die auf ihrem Platz verstaute Tante.