Archive for Mai 17th, 2013

Auftritte

Dietmar, Pascal und Antonella

17. Mai 2013, 16.45 Uhr

[Leider ohne Foto]

Meine Rabeneltern sind wieder Rabeneltern. Mit dem Fernglas kann man die ersten zwei Jungvögel im Nest sehen. Sie haben schon ein mausgraues Gefieder, sitzen aber noch eher untätig im Nest rum. Immerhin wurden sie heute das erste Mal von ihren Eltern für kurze Zeit alleine gelassen.

Aron hat vorsorglich schon drei Namen vergeben: Dietmar, Pascal und Antonella.

Arbeit

Arbeiteransicht

17. Mai 2013, 15.57 Uhr

2013-05-17-1557.jpg

Ich will meine Website überarbeiten. Und dazu muss ich meine Arbeiten fotografieren. Perfekt wäre ein gut ausgeleuchtetes Fotostudio, notfalls tut es auch mein Südbalkon.

Die Hände wird man am Ende auch auf der Website sehen können. Meine rausschauende Unterhose eher nicht. Auch den Fogra-Farbkeil gibt es nur zur Farbkonrolle der Fotografien.

Die Arme schmerzen innerhalb von Sekunden übrigens total, wenn man Bücher so festhält.

Ausblicke

Arbeitsplatzaussicht

17. Mai 2013, 15.55 Uhr

2013-05-17-1555.jpg

Auftritte

Ganz Kreuzberg sitzt draußen und trinkt Kaffee

17. Mai 2013, 12.37 Uhr

2013-05-17-1237.jpg

Ganz Kreuzberg sitzt draußen und trinkt Kaffee. Diesen Eindruck habe ich heute zumindest.

Hochsommerliche Temperaturen, Alle Straßencafés in der Bergmannstraße sind voll. Alle Straßencafés am Heinrichplatz sind voll. Alle Straßencafés in der Oranienstraße sind voll.

Und ich habe gleich eine Arbeitsverabredung. Wie schade!

Ausblicke

Kreuzberger Aussichten

17. Mai 2013, 12.28 Uhr

2013-05-17-1228.jpg

Apple, Arbeit

Gehirntransplantation, Teil 1

17. Mai 2013, 12.17 Uhr

2013-05-17-1217.jpg

Innenleben eines iMac G5 mit defekter Hauptplatine.

Die Festplatte wird ausgebaut, der Rest kommt wohl zur BSR. Hat jemand Verwendung für irgendwelche Komponenten daraus?

Architektur

Kreuzbergs traurigster Ort

17. Mai 2013, 11.04 Uhr

2013-05-17-1104.jpg

Was Menschen an diesen Wett»büros« finden, wird sich mir nie erschließen. Dieses hier am Mehringplatz am südlichen Ende der Friedrichstraße ist besonders grauenhaft.

Ausblicke

Guten Morgen Berlin

17. Mai 2013, 6.46 Uhr

2013-05-17-0646.png

(Wach seit ¼ nach 6.)