Archive for August 8th, 2010

Autsch

Los Wochos Verarschos?

8. August 2010, 20 Uhr

Haben wir eigentlich gerade Los Wochos Verarschos?

Seit Freitag wurde ich von drei Leuten versetzt.

Nachtrag 9. August 2010, 0.45 Uhr:

Zwei der Versetzer sind rehabilitiert. Der SMS-Speicher meines Mobiltelefons war voll und es stauten sich seit Donnerstag schon fast ein Dutzend SMS im Eingang. Mit einem iPhone wäre mir das nicht passiert.

Auftritte

Selbst gebackener Mutterkuchen

7. August 2010, 19.29 Uhr

2010-08-07-1929.jpg

Andere kennen diesen Kuchen als Tiroler Kuchen. Für mich war das von Anfang an Mutterkuchen. Ende der Achtziger-, Anfang der Neunzigerjahre wohnte ich in einer Fabriketagen-Fünfer-WG. Einer meiner Mitbewohner, mein noch immer alter Freund Rainer, bekam mindestens einmal im Jahr ein Fresspaket von seiner schwäbischen Mutter. Fast immer mit diesem Kuchen. Von Mutti selbst gebacken. Der war extrem beliebt in der Wohnung. Rainer taufte ihn Mutterkuchen. Einmal im Jahr backe ich selbst Kuchen. Dieses Jahr ist Mutterkuchen dran.