10. Juni 2010, 12.28 Uhr

2010-06-10-1228.jpg

Eigentlich wollte ich jetzt in einem Zug nach Treptow an der Rega sitzen. Dort wäre ich kurz nach sechs Uhr am Abend angekommen, hätte mich auf mein mitgenommenes Fahrrad gesetzt, wäre zehn Kilometer an die Ostsee gefahren und an der Küste morgen weiter Richtung Danziger Bucht bis zur Frischen Nehrung geradelt.

Tja. Bei den Wetteraussichten lass ich das wohl besser (und die Aussichten für die Tage danach sind noch schlechter). Schade. Nächste Woche Donnerstag muss ich wieder in Berlin sein. Das hätte jetzt zeitlich wunderbar gepasst. Bis Mittwoch radeln, dann mit der Fähre von Gdynia nach Rostock und von dort mit dem Zug zurück nach Berlin.

Meine Flucht vor dem grauenhaften Motzstraßenfest muss ich jetzt anders gestalten.