29. Oktober 2009, 11 Uhr

2009-10-29-13grad.jpg

Joggen kann ich in Sofia vergessen. Es gibt nichts, was ich gestern auch nur annähernd für eine jogginggeeignete Strecke ansehen konnte. Auch der Blick auf den Stadtplan enttäuscht. Große Parks gibt es zwar, aber ich müsste erst mit Tram oder Bus dorthin fahren. Und wer weiß, wie die dann in Wirklichkeit aussehen.

Statt zu joggen, werde ich heute wieder den ganzen Tag einfach nur durch die Stadt marschieren. Bei Sonnenschein, aktuell offener Balkontüre im Hotelzimmer, gut gefrühstückt und allerbester Laune.