3. August 2009, 23 Uhr

Es ist unglaublich. Mit 43 Jahren schlafe ich heute Nacht das erste Mal auf Heu. Wie es duftet! Es ist total angenehm. Diese Mischung aus weich und doch fest. Und draußen lugt der Mond ab und zu hinter Wolken vor. Gegen meine Radtouren sind meine Urlaube früher (einschließlich der Fernreisen) ein alter Scheißdreck.

Die Website des Guts Schmarsow.