12. Juni 2009, 15 Uhr

2009-06-12-14grad.png

5,86 km in 38 min 35 sec gleich 9,12 km/h und (laut TrailRunner) 218 verbrannte kCal. Mit zehnminütiger Wolkenbruchpause in einer Durchfahrt am Rolandufer.

Warum müssen Touristen eigentlich immer in Horden im Weg sein und können keinen Millimeter Platz machen? Selbst ausweichen kann man ja schlecht, wenn einem RentnerInnenhorden zu zehnt nebeneinander entgegen kommen oder – noch besser – einfach im Weg stehen und auch stehen bleiben?

Wie las ich kürzlich irgendwo so passend? Dem Berliner ist alles ziemlich egal und er lässt sich durch nichts aus der Fassung bringen. Nur im Weg stehen darf man ihm nicht. Wie wahr!