15. April 2009, 10.06 Uhr

2009-04-15-1006.jpg

Mein gestern im Schlafzimmer aufgetauchter Maikäfer ist eindeutig tot. Jetzt liegt er auf der Fensterbank und wartet auf einen hungrigen Vogel oder einen Windstoß, der ihn in die Haare einer unten vorbeilaufenden Person weht.