8. Juli 2008, 20.04 Uhr

Entweder hat sich meine Wahrnehmung verändert oder dieser Mann nimmt die Welt um sich anders wahr. Nicht, dass ich jemals Sympathie für diesem Menschen entwickelt hätte, aber in letzter Zeit denke ich immer wieder, wenn ich ihn im Fernsehen sehe, dass er Züge von Debilität zeigt. Er und seine KollegInnen versammeln sich ja meist nicht vor der Weltpresse, um dort Kuchenrezepte zu verkünden. Während sich alle anderen (bis auf Berlusconi) um einen nachdenklichen, seriösen oder zumindest neutral freundlichen Gesichtsausdruck bemühen, macht der hier Faxen und sieht aus wie ein leicht gestörter Schimpanse. Wobei ich jetzt den Affen unrecht tue. Die finde ich eigentlich toll. Bush junior nicht.

2008-07-08-2004a.jpg

2008-07-08-2004b.jpg

2008-07-08-2004c.jpg

Screenshots: Tagesschau vom 8. Juli 2008, 20 Uhr, ARD