17. Mai 2008, 16.30 Uhr


Caterina Valente, Ella Fitzgerald und Perry Como swingen. Entdeckt bei Spreeblick.

Früher war natürlich nicht alles besser. Aber auch als ausgesprochener Freund der elektronischen Musik erfreut mein Herz sowas doch besonders. Ich sitze gerade viel zu Hause und habe unglaublich viel zu arbeiten und höre nebenbei viel Hilde. Diesmal meine ich die Knef. Toll, was es »damals« so an Arrangements gab. Big Bands als Unterstützung statt Computer. Ich such demnächst mal was, was ich online stellen kann.